Image

Österreichische Gesellschaft für Kinderschutz-Medizin

Image

Über Uns

Der Verein „Österreichische Gesellschaft für Kinderschutz Medizin (ÖGKiM)“ ist eine Dachorganisation und vereint die österreichischen Kinderschutzgruppen. ÖGKiM hat den Sitz in Wien an der Kinderklinik, das Präsidium setzt sich aus 7 Vertreter*innen der Bundesländer und der im Kinderschutz vertretenen Gesundheitsberufsgruppen zusammen. Der Vorstand der ÖGKiM besteht aus je 2 VertreterInnen der Kinderschutzgruppen aus jedem Bundesland und die Tätigkeiten erstrecken sich auf ganz Österreich.

Kinderschutzgruppen

Kinderschutzgruppen sind für Krankenanstalten seit 2004 gesetzlich verpflichtend einzurichten (Grundsatzbestimmung im Krankenanstalten- und Kuranstaltengesetz (§ 8e, BGBl. I Nr. 37/2018)) und diese übernehmen eine zentrale Aufgabe in den Abläufen bei V. Kindesmisshandlung, Kindesmissbrauch u. Vernachlässigung.

Image

Strategie zur Stabilität und Sicherheit unserer Kinder und Jugendlichen

7. Dezember 2021
Zum Beitrag im ORF: https://tvthek.orf.at/profile/ZIB-Nacht/13890328/ZIB-Nacht/14115966 und ORF1: https://oe1.orf.at/player/20211228/663557/1640675273000 Die anhaltende Ausnahmesituation durch CoViD 19 führt in der Bevölkerung zur Verunsicherung und belastet insbesondere unsere Kinder und Jugendlichen. Stabilität, Sicherheit und
weiterlesen...

Jahrestagung am 26.11.2021 in Linz

5. Juli 2021
Am 26.11.2021 fand die 3. Jahrestagung der Österreichischen Gesellschaft für Kinderschutz Medizin (ÖGKiM) und der Österreichischen Kinderschutzgruppen statt! Auf Grund der Lage, musste sie online stattfinden. Schwerpunkt der diesjährigen Jahrestagung
weiterlesen...